Informationen zum Thema Computersucht. // Herausgegeben vom Deutschen Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ). Gefördert durch BMG und DAK.

Willkommen auf der Homepage von computersuchthilfe.info!

Diese Seite ist ein Informationsportal für Menschen, die sich um den eigenen Computer- und Internetgebrauch Sorgen machen, oder um den Computer- und Internetgebrauch eines oder einer Angehörigen. Das besondere Anliegen dieser Webseite ist es, wissenschaftlich fundierte Informationen zum Thema Computersucht zu bieten.

Damit Betroffene und Angehörige auf dieser Grundlage entscheiden können, welche Schritte sie als nächstes gehen möchten. Damit ein sorgenfreier Umgang mit dem Computer, dem Internet und/ oder Konsolenspielen möglich wird.

Wer wir sind

Wir sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Zentrums für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ) in Hamburg. Im Auftrag des Bundesministerium für Gesundheit wurde von uns in Kooperation mit erfahrenen Therapeutinnen und Therpeuten ein Forschungsprojekt zum Thema Beratungs- und Behandlungsangebote des pathologischen Internetgebrauchs in Deutschland durchgeführt. Ein Teil des Projektes bestand darin, zielgruppenspezifisches Informationsmaterial für Jugendliche, Erwachsene und Angehörige von Betroffenen zu erarbeiten. Dieses Informationsmaterial wird Ihnen in Form der Broschüren für Jugendliche, für Erwachsene und für Angehörige und Lehrer auf dieser Webseite als Download zur Verfügung gestellt.

Ein weiteres Anliegen des Projektes war es, Hilfesuchenden einen schnellen Kontakt zu Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten zu ermöglichen.

Bitte weitere Informationen auswählen:

Für Jugendliche

Für Erwachsene

Für Angehörige, Lehrer und Ausbilder

Gefördert durch